Firmung der Pfarrgemeinden Aphoven, Laffeld, Heinsberg, Schafhausen, Unterbruch und an die Jugendlichen der Pfarrgemeinden Waldenrath und Straeten

Mo 25. Feb 2019
Manfried Huben

Firmung am Donnerstag, 12. Dezember 2019 um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche Waldenrath

Firmung am Samstag, 14. Dezember 2019 um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche Heinsberg

 

Anmeldung am Sonntag, 31. März 2019         von 13.00 Uhr bis ca. 15.30 Uhr in Waldenrath  (Pfarrkirche, Kirchstraße 10)

 

Hallo,

der Weihbischof wird, an den o.a. Terminen, wenn Du möchtest, Dir und anderen Jugendlichen aus den Pfarrgemeinden unserer Gemeinschaft der Gemeinden das Sakrament der Firmung spenden.

Bevor Du dich entscheidest, ob Du gefirmt werden möchtest, bzw. ob Du an einen Vorbereitungskurs teilnehmen möchtest, folgen nun einige Gedanken, die Dir helfen sollen eine  Entscheidung zu fällen:

Das Wort „Firmung“ kommt vom lateinischen Wort „Confirmatio“ und bedeutet so viel wie „Befestigung“ und „Bekräftigung“. Bekräftigt wird bei der Firmung das Taufversprechen. Das Versprechen, an Jesus Christus den auferstandenen Sohn Gottes zu glauben und in der Gemeinschaft der Christen leben zu wollen.

Deine Eltern und Paten haben bei deiner Taufe gesagt: „Wir glauben und auch unser Kind soll ein Christ werden.“ Jetzt bist du in einem Alter, in dem du immer mehr selbst entscheidest und du auch selber sagen kannst: „Ich glaube, ich will als Christ in dieser Kirche leben und mache das durch mein „Ja“ zum Empfang des Sakramentes der Firmung deutlich!“

So soll es also dein eigener Wunsch sein, gefirmt zu werden!

Damit du diese Entscheidung eigenverantwortlich treffen kannst, bieten wir Dir folgende

Treffen zur Vorbereitung auf den Empfang des Firmsakramentes an:

 
  • Kennenlerntreffen mit Anmeldung zum Firmkurs am Sonntag, 31. März 2019 von 13.00 Uhr bis ca. 15.30 Uhr in Waldenrath (Pfarrkirche, Kirchstraße 10)
  • Workshop mit allen Firmlingen, am Sonntag, den 30. Juni 2019 im Pfarrheim St. Hubertus in Kirchhoven (neben der Kirche) von 13.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr.
  • Konzert „Kreuzweise“ am Samstag, 28. September 2019 um 20.00 Uhr in der Kirche in Karken, Holzgraben 35
  • „Jugendzeit mit Gott“ am 24.11. um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche Unterbruch
  • die Probe für den Firmgottesdienst (Wird in den Gruppen bekannt gegeben)
  • deine Firmmesse (Termin siehe oben)

Darüber hinaus wird es weitere Treffen in den Gruppen der angemeldeten Jugendlichen aus Aphoven, Laffeld, Heinsberg, Schafhausen, Unterbruch bzw. aus Waldenrath und Straeten geben. Diese Termine werden dir noch mitgeteilt.

Die Teilnahme an allen Treffen ist verpflichtend!

Für Rückfragen stehen gerne zur Verfügung:

Wenn Du in der Pfarrgemeinde Aphoven, Laffeld, Heinsberg, Schafhausen oder Unterbruch wohnst:
Frau Astrid Dautzenberg:                          h.a.dautzenberg@t-online.de

Wenn du in der Pfarrgemeinde Waldenrath wohnst:
Frau Jeanette Welfens:                              j.welfens@t-online.de

Wenn du in der Pfarrgemeinde Straeten wohnst:             
Frau Alexandra Scherrers:                        alexandra.scherrers@yahoo.de

 

Falls Jugendliche in deinem Freundeskreis oder in deiner Schulklasse sind, die keinen Brief bekommen haben, kannst du ihnen sagen, dass sie trotzdem zum Firmanmeldetermin kommen können.

Diese Infos sind auch auf der Homepage unserer GdG Heinsberg-Waldfeucht (https://gdg-hsw.de) zum Download eingestellt.

Schöne Grüße, auch von allen Wegbegleiterinnen und Wegbegleitern

Manfried Huben

 

Ansprechpartner

Manfried Huben

Hochstraße 20

52525 Heinberg

fon: 0178-6650875

Manfried.Huben@Bistum-Aachen.de

www.gdg-hsw.de