Historische Wanderung rund um Unterbruch

Spaziergang (c) Pixabay
Spaziergang
Sa, 2. Mär 2019
Jakob Nobis

Nach dem im vergangenen Jahr diese Veranstaltung großen Anklang fand, bietet die Pfarre Unterbruch am Sonntag, den 10.03.2018 die zweite Wanderung "rund um Unterbruch" an. In diesem Jahr stehen die Mühlen, alte Wasserläufe, eine Kapelle und die „alten Hofanlagen“ im Mittelpunkt der Wanderung. An den historischen Stellen werden wieder die beiden Hans` Erläuterungen zur Geschichte geben. Gestartet wird um 10 Uhr ab Kirche, wo die Wanderung gegen 12 Uhr wieder endet. In der Kirche werden zum Abschluss Darstellungen zum Verlauf der „alten Wurm“, des alten Baches und den Umflutern gezeigt. Anschließend gibt es für alle eine kostenlose Suppe mit Getränken. Nutzen Sie das Angebot, um nach dem Winter wieder aktiv zu werden und sich zu bewegen. Für alle, denen die Strecke zu lang erscheint, gibt es ständig Abkürzungsmöglichkeiten, um den Endpunkt zu erreichen.

Bitte melden Sie sich aufgrund der Suppenmenge an bei:

Jakob Nobis

Tel. 0152 327 320 15

oder per Mail

jakobnobis@freenet.de