„Jesus, erzähl uns von Gott!“

Jesus segnet uns (c) Pixabay
Jesus segnet uns
Mo 25. Nov 2019
Martina Huben

Erstkommunionvorbereitung in der GdG

Heinsberg - Waldfeucht

 

Kerzensegnungsgottesdienst

 

Im Advent bereiten wir uns auf das Fest der Geburt Jesu Christi, auf Weihnachten, vor.

Das Wesentliche von Weihnachten ist: Sich auf Gott zu besinnen, in seinem Licht zu gehen und in seinem Licht zu leben. Sein Sohn Jesus Christus ist das Licht der Welt und wir Menschen können dieses Licht der Liebe annehmen und weitergeben.

Die Kommunionkerzen, die an die Taufkerzen erinnern, sind Zeichen für das Licht der Liebe. In drei Kerzensegnungsgottesdiensten am 1. und 2. Advent werden die Kerzen der Kommunionkinder gesegnet.

 

Die Kommunionkerzen aller Kommunionkinder aus Karken, Rurkempen und Kirchhoven werden

am Samstag, den 30. November 2019 um 19.00 Uhr in der Kirche

St. Severin Karken

gesegnet.

 

Die Kommunionkerzen aller Kommunionkinder aus Aphoven, Heinsberg, Laffeld, Schafhausen, Straeten, Unterbruch und Waldenrath werden

am Sonntag, den 01. Dezember 2019 um 11.00 Uhr in der Kirche

St. Gangolf Heinsberg

gesegnet.

 

Die Kommunionkerzen aller Kommunionkinder aus Bocket, Braunsrath, Haaren, Obspringen und Waldfeucht werden

am Sonntag, den 08. Dezember 2019 um 09.00 Uhr in der Kirche

St. Johann B. Haaren

gesegnet.

 

Die gesegneten Kerzen werden vor dem Fest der Erstkommunion von den Kindern mit Eltern und Taufpaten verziert und am Erstkommuniontag beim Einzug in die Kirche in den Händen gehalten. Nachdem die Kinder dann das Tauf-versprechen abgelegt haben, werden die Kerzen vor den Altar gestellt und dürfen nach der Messe mit nach Hause genommen werden.

Die Gemeinden sind herzlich zum Mitfeiern des Kerzensegnungsgottesdienstes eingeladen.

 

Martina Huben, Gemeindereferentin