Gedenkveranstaltung zum Todestag der ehrwürdigen Schwester Emilie Schneider

Sonntag, 24. März 2019 14:30

Gedenkveranstaltung zum Todestag der ehrwürdigen Schwester Emilie Schneider

 

in Düsseldorf

 

am Sonntag, dem 24. März 2019

 

Die Ordensgemeinschaft der Töchter vom hl. Kreuz lädt zu der diesjährigen Gedenkfeier nach Düsseldorf, Stiftsplatz 3, Lambertussaal, herzlich ein.

 

Die Oberin Schwester Gisela Maria würde sich sehr freuen, wenn sie wieder viele Pfarrangehörige aus dem Geburtsort von Schwester Emilie Schneider sowie aus anderen Wohnorten an dem Nachmittag begrüßen könnte.

 

Programmablauf:

 

14.30 Uhr: Begegnung bei Kaffee und Kuchen

 

15.30 Uhr: „Düsseldorf zur Zeit von Schwester
Emilie Schneider (1820 – 1859).

Ein bebilderter Rundgang durch die Stadt“
Referent: Dr. Ulrich Brzosa

 

16.30 Uhr Statio St. Josephskapelle

am Grab von Schwester Emilie-Schneider

 

17.00 Uhr Hochamt in der Basilika St. Lambertus

 

 

 

Für alle Interessierten wird wieder eine Mitfahrgelegenheit mit einem Bus

organisiert.

 

Anmeldungen hierzu können im Pfarrbüro Haaren Tel.: 02452 /7400

oder unter Tel.: 02455/657 vorgenommen werden.

 

Die Abfahrt ist um 12.50 Uhr Bürgerhaus Waldfeucht,

13:00 auf dem Marktplatz Haaren

sowie um 13:15 Uhr an der Tankstelle Janses Matthes.